spezialisierte Versorgung HIV/AIDS

Die spezialisierte Versorgung von Patienten mit HIV-Infektion bildet einen Schwerpunkt unserer Praxis.

Viele Patienten empfinden die Diagnosestellung, HIV-positiv zu sein, als einen tiefen Einschnitt in ihr bisheriges Leben. Das Gefühl, fortan einen schweren Rucksack mit sich herumzutragen, erscheint oft erdrückend. Den Umgang mit der Infektion zu erleichtern, ist eines unserer Ziele. Deshalb stehen wir Ihnen in allen Fragen gern zur Seite. Wir helfen Ihnen, die Erkrankung zu verstehen und kümmern uns um alle Belange der Behandlung.

Diskretion ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund verzichten wir auf spezielle Sprechstundenzeiten und ermöglichen Ihnen eine Betreuung im Rahmen der täglichen hausärztlichen Sprechstunde. Dabei profitieren Sie selbstverständlich von unserem Bestellsystem mit kurzen Wartezeiten.

Die HIV-Infektion ist zurzeit noch nicht heilbar. Kaum eine andere Therapie hat allerdings in den letzten Jahren so große Fortschritte gemacht. Mit der richtigen Behandlung und regelmäßigen Kontrolluntersuchungen kann heutzutage eine nahezu normale Lebenserwartung mit einer normalen Lebensqualität erreicht werden.

Von großer Bedeutung ist die frühzeitige Erkennung der Infektion mit HIV. Sollten Sie einen entsprechenden Verdacht oder Befürchtungen haben, scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Patienten mit einer HIV-Infektion oder AIDS bieten wir eine umfassende Betreuung einschließlich der Einleitung und Überwachung einer antiretroviralen Therapie sowie der Behandlung von Begleiterkrankungen und Komplikationen. Dabei kommt Ihnen das breite Spektrum unserer internistischen Praxis zugute. Für spezielle Fragestellungen arbeiten wir selbstverständlich auch mit spezialisierten Fachärzten zusammen.